Produkt- & Pflegeinformation 

über die MÖBELPARK-Altholzkollektion aus massivem Teakholz (recycled teak wood)

Recycled Teak Wood, ein Holz mit langer Geschichte. Die Story hat ihren Ursprung im fernen Indonesien. Alles fängt an mit alten Holzbalken aus Abrisshäusern der Kolonialzeit oder ausgedienten Fischerbooten. Oft geht es auch um Wurzelholz, das in der staatlichen Forstwirtschaft übrig bleibt. Restholz ist für viele Menschen Südostasiens kein Abfall sondern ein wertvoller Rohstoff. 

In liebevoller Handarbeit werden alte Bretter behutsam aufgearbeitet und wieder nutzbar gemacht für die handwerkliche Möbelfertigung. Das ist Recycling in bestem Sinne. Für die MÖBELPARK-Altholzkollektion stirbt kein einziger Baum des tropischen Regenwaldes.

Bei recyceltem Holz bleiben viele Gebrauchsspuren und Flickstellen gewollt sichtbar. Nach alter Tradition fertigen unsere indonesischen Tischlereien authentische Einrichtungsgegenstände mit natürlichem Charme.Nachhaltig gefertigte Altholzmöbel finden auch in Europa ihre Liebhaber. So finden in einer handwerklich geprägten Region Asien viele Handwerker Brot und Arbeit. 

Selbst der Laie sieht es auf den ersten Blick. Bei unserer Altholz-Kollektion geht es nicht um Serienfertigung und Massenware. Jedes dieser Möbelstücke wird einzeln, Stück für Stück, handwerklich gefertigt!   Jedes Möbelstück ist ein echtes Unikat.  

Beim Design lassen wir uns inspirieren von Landhausmöbeln aus der franz. Provence oder Bretagne. Besonders freuen wir uns über den großen Erfolg unserer Produkt-Neukeiten im original Vintage-Style oder im authentischem Industrial-Style. Hier wird recyceltes Teakholz behutsam kombiniert mit schwarzen Eisen. 

Teak ist ein wertvolles Hartholz mit hohem Nutzwert. Diese Holzart hat weltweit eine lange Tradition im Möbelbau. Erdige Farbe, dezente Maserung und samtige Textur geben Teakholz eine wohnliche Anmutung. Teakholz ist von Natur aus ölhaltig! Ein perfekter Schutz gegen sämtliche äußeren Einflüsse. Unsere Möbeloberflächen werden naturbelassen geliefert, ohne chemische Oberflächenbehandlung. 

Die richtige Lufttfeuchte hilft Ihrer Gesundheit. Offenporige, naturbelassene Hölzer nehmen bei hoher Luftfeuchtigkeit Wasser auf und geben es bei trockener Raumluft wieder ab. So tragen Sie zu einem gesunden Wohnklima bei. Bitte achten Sie in Ihnen Räumen auf eine Luftfeuchte von 50-60% Prozent bei konstanter Raumtemperatur von 20°C.

Holz lebt! Es reagiert sensibel auf äußere Einflüsse. Bei schwankender Luftfeuchte sind beispielsweise adäquate Spannungs- oder Schwundrisse sowie Verziehen völlig natürliche Reaktionen des Naturholzes. Rissbildung ist kein Grund zur Reklamation, sondern unterstreicht den natürlichen Charakter Ihres massiven Möbels. Sofern Sie ein breiter Riss „stören“ sollte, kann dieser problemlos und fachgerecht verschlossen werden mit handelsüblichem Füllmaterial oder durch Einleimen eines Holzstreifens.

Ölhaltiges Teakholz ist problemlos zu reinigen. In der Regel reicht ein trockenes Tuch. Stark beanspruchte Flächen (Tischplatten, Schrankabdeckungen etc) sollen regelmäßig mit TEAKFIX geschützt werden. Vorher bitte gründlich reinigen z.B. mit dem Holzreiniger NATURAL WOODCLEANER. So können diese Flächen auch feucht abgewischt werden ohne das Naturholz auszulaugen.

Weitere Informationen über TEAKFIX und Natural WOODCLEANER finden Sie auf dieser Homepage.


Sie haben weitere Fragen zu diesem Thema? Bitte schreiben Sie uns:  info@moebelpark.de

Das Möbelpark-Serviceteam hilft Ihnen immer gerne mit Rat und Tat.

Empfehlungen